Kommende Anlässe



  • SONNTAG, 21. MÄRZ 2021

ATELIER- und KULTURHAUS GEWÜRZMÜHLE, ZUG

 

Benefizveranstaltung: Chor Zug & Barbara   Gunasekaram

 

Eine berührende, mitreissende Verbindung aus Musik und Literatur

"ZWEI WELTEN"

 

  • Datum 21.03.2021  17:00 - 19:00 Uhr
  • Ort Atelier- und Kulturhaus Gewürzmühle, Zug, St. Johannes-Strasse 40, 6300 Zug
  • Link http://www.palm-squirrel-society.ch
  • Preis Eintritt frei – Türkollekte
  • Vorverkauf keine Tickets, Eintritt frei Kollekte
  • Kategorie Lesung (literarisch), Pop allgemein, Chormusik
  • Zielgruppe Offen für alle
  • Barrierefreiheit Rollstuhlgängig, Zu-/ Eingang bodeneben

 2016 schrieb Barbara Gunasekaram ihr Erstlingswerk «VANAKKAM – KEIN WEG ZURÜCK». 2018 folgte «VANAKKAM – TROTZ ALLEM». In ihren autobiografisch geprägten Romanen verknüpft die Autorin ihre eigene Geschichte und die ihres Mannes. Sie erzählt von Freiheit und Liebe, Flucht, tragischen Schicksalsschlägen, Hoffnungen, Abenteuer und Integration. Eine Geschichte, die berührt und zu Herzen geht.
Aus ihrem Bedürfnis, den in Nord Sri Lanka vom Krieg gezeichneten Menschen zu helfen, gründete sie den Verein «PALM SQUIRREL SOCIETY». Das Ziel des Vereins ist, Geld für nachhaltige Projekte zu sammeln, die Waisenkinder und junge Frauen auf dem Weg zu einer sicheren Zukunft helfen sollen. Der Erlös der Veranstaltung kommt vollumfänglich diesen Projekten zu. www.palm-squirrel-society.ch

Der «chor zug», vor 25 Jahren als Gospelchor Zug gegründet, hat sich in den letzten Jahren zu einem Aushängeschild für moderne Chormusik in Zug entwickelt. Er gewann mehrere, sogar internationale Preise und Auszeichnungen und überrascht seine Konzertbesucher*innen jährlich mit neuen Programmen. Das Repertoire wird laufend erweitert, so finden sich bekannte Songs von Coldplay, Queen, Katy Perry, Stevie Wonder oder Ariane Grande auf der Liste.
Seit einem Jahr wird der Chor vom initiativen und ideenreichen Zuger Christof Tschudi geleitet, welcher unter anderem im Verein «Zuger Chornacht» seit dessen Gründung an vorderster Front mitwirkt. Er versteht es ausgezeichnet, dem Chor zu viel Präsenz und positiver Ausstrahlung auf der Bühne zu verhelfen.
Die Sänger*innen des «chor zug» stammen aus der näheren Umgebung. Die beeindruckenden Solisten kommen alle aus dem Chor und verleihen den Stücken mit ihrem Gesang eine ganz besondere Wirkung. www.chorzug.ch

 

 



ABGESAGT WEGEN CORONA!!!

  • FREITAG, 20. MÄZ 2020 - 19.00 - 23.00 Uhr

BURGBACHSAAL, ZUG ZG

BENEFIZ DINNER - PALM SQUIRREL SOCIETY

 

 

 

 

Liebe Gäste,

 

Mit einem feinen Essen, einem tamilischen Buffet, begleitet von

tamilischer Musik und tamilischen Tänzerinnen wollen wir Ihnen die

Ziele der «Palm Squirrel Society» vorstellen. Ein neuer Verein, der sich

für den interkulturellen Austausch einsetzt. Verbringen Sie mit uns im

Beisein von Stadtrat Urs Raschle einen gemütlichen Abend. Wir freuen

uns auf Euch!

 

Herzlich,

 

Barbara Gunasekaram & Michèle Kottelat

 

 

 

 

 

 

Liebe Freunde und Bekannte, liebe Zugerinnen und Zuger

Die «Palm Squirrel Society» sucht am Freitag, 20 März 2020 zum ersten Mal die Öffentlichkeit.

Wir laden Sie herzlich ein, diesen Abend mit uns zu teilen und Ziele und Zweck des Vereins zu entdecken. Mit Ihrer Teilnahme am Benefiz-Dinner unterstützen Sie ein Projekt der «Palm Squirrel Society» im Norden Sri Lankas.

Sri Lanka verbindet man mit Tourismus, schönen Stränden und Ayurveda-Kuren. Das Land ist zu einer wichtigen Touristen- und Wellness-Destination geworden. Abseits der Touristenströme liegt im Nordosten von Sri Lanka die Nordprovinz. Es ist die Heimat der Tamilinnen und Tamilen. Tamilische Flüchtlinge sind während des Krieges von dort aus über die verschiedensten Fluchtwege in die Schweiz gekommen.

Obwohl der blutige Krieg seit mehr als 10 Jahren beendet ist, leidet die tamilische Bevölkerung in der Nordprovinz immer noch unter den verheerenden Kriegsfolgen. Die zerstörten Infrastrukturen sind nicht wieder aufgebaut worden mit dem Resultat, dass es kaum Arbeitsplätze gibt. Kinder, als schwächstes Glied der Gesellschaft sind am stärksten von dieser schwierigen Situation betroffen.

Mädchen und Frauen haben in der tamilischen Gesellschaft einen schweren Stand. Am schwierigsten, sich einen respektvollen Platz zu schaffen, ist es für Waisenmädchen und junge Frauen ohne solides familiäres Netzwerk.  Ziel der «Palm Squirrel Society» ist es, diese Mädchen und Frauen zu begleiten und zu unterstützen, ihnen eine Zukunft zu bieten.

Geniessen Sie ein feines tamilisches Buffet und verbringen Sie einen interessanten, bunten interkul­turellen Abend im Herzen der Stadt Zug. Wir freuen uns auf Sie!

Mit herzlichen Grüssen

 

Barbara Gunasekaram & Michèle Kottelat

 

P.S. Anmeldung per Mail an contact@palm-squirrel-society.ch bis am 10. März 2020, herzlichen  Dank!

 

 


ABGESAGT WEGEN CORONA VIRUS!!!

  • SONNTAG, 05. APRIL 2020

GEWÜRZMÜHLE, ZUG ZG

AUTORINNENLESUNG UND KONZERT zusammen mit CHOR ZUG


ABGESAGT WEGEN CORONA VIRUS!!!

  • DONNERSTAG, 30. APRIL 2020

TEEHAUS UMAMI, CHAM ZG

AUTORINNENLESUNG auf Deutsch mit Tee und Scones


ABGESAGT WEGEN CORONA VIRUS!!!

  • MITTWOCH, 06. MAI 2020

TEEHAUS UMAMI, CHAM ZG

READING BY AUTHOR in English with tea and scones